Navigation
Kontaktieren Sie uns! Tel.: 0251 - 9744322-0 Fax: 0251 - 9744322-2 kanzlei@bussmann-arbeitsrecht.de

Prinzipalmarkt 22 48143 Münster

Daniel Bussmann

Wo ist der Unterschied?

Ich, Rechtsanwalt Daniel Bussmann, vertrete die Interessen von Arbeitgebern und Geschäftsleitern / Geschäftsführern sowie Arbeitnehmern. Von A wie Abmahnung und Aufhebungs­vertrag, über K wie Kündigung, U wie Urlaubsabgeltung bis Z wie Zeugnis kümmere ich mich um Ihre Belange. Seit Beginn meiner anwaltlichen Tätigkeit im März 2002 bin ich im Arbeitsrecht und Dienstvertragsrecht tätig. Forensich betreue ich vor allem Kündigungsschutzklagen. Vielfach bin ich auch vorab bei Kündigungen eingebunden, um insbesondere auch daruf zu achten, dass typische Fehlerquellen vermieden werden (z.B. Vollmachtsproblematik gem. §§ 174, 180 BGB, Schriftform gem. § 623 BGB, Erklärungsfrist gem. § 626 Abs. 2 BGB, Anhörung vor Verdachtskündigungen, Anhörung des Betriebsrates zur Tat- und Verdachtskündigung). Während meiner Tätigkeit als Rechtsanwalt habe ich ein Zusatzstudium zum Wirtschaftsjuristen (LL.M. oec. – Master of Laws) abgeschlossen. Mein Schwerpunkt dieses Zusatzstudiums war das Arbeitsrecht. Ich schätze eine klare und verständliche Sprache und originelle Konter. So sicherte ich etwa im Falle der Kündigung und/oder Abberufung durch besondere prozesstaktische Mittel (Klage auf zukünftige Leistungen, bei Geschäftsleitern ggf. Urkunden­prozess, mittlerweile aufgrund der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts wohl nicht mehr zulässig) schnell die Vergütungsansprüche des Betroffenen. Ich versuche in jeder Lage, eine für meinen Mandanten erfolgreiche Lösung zu finden.
Darüber hinaus nehme ich die Interessen von Kunden und Verbrauchern im Bankrecht – hier derzeit vor allem beim Widerruf von Immobiliendarlehen – und als Fachanwalt für Versicherungsrecht von Versicherungsnehmern und Versicherern im Versicherungsrecht wahr.